Bewerbungstraining Jugendliche

Für einen guten Start in‘s Berufsleben…

Sie sind zwischen 15 und 24 Jahre alt und wissen noch nicht ganz genau, was Sie beruflich machen wollen. Beim Bewerbungstraining speziell für Jugendliche lernen Sie verschiedene Berufe und deren Anforderungen kennen und haben die Möglichkeit Ihre Berufswünsche im Rahmen eines Praktikums in einem Unternehmen Ihrer Wahl zu überprüfen. Vielleicht hätten Sie auch gerne etwas mehr Sicherheit im Bewerbungsgespräch oder Sie brauchen einfach Tipps zur Gestaltung toller Bewerbungsunterlagen, mit denen Sie bei Ihren Bewerbungen voll punkten können.  

Durchführung und Finanzierung

Das Bewerbungstraining Jugendliche wird im Auftrag und aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Vorarlberg in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung FAB an den Kursorten Dornbirn und Feldkirch durchgeführt.

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zum Seminar nur durch Ihre Beraterin oder Ihren Berater des Arbeitsmarktservice erfolgen kann. Sie erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn eine Einladung mit den wichtigsten Informationen zum Start. Bitte bringen Sie die Zugangsdaten zu Ihrem eAMS Konto mit, damit gleich der Förderantrag für den Kursbesuch gestellt werden kann.

Kurse in Dornbirn

Comino GmbH, Seminarzentrum Dornbirn
Am Kehlerpark 3 (OG 2), 6850 Dornbirn

T +43 (0) 5572 – 31460 20
F +43 (0) 5572 – 31460 21

Ihr Kursort in Google Maps

Kurse in Feldkirch

Comino GmbH, Seminarzentrum Feldkirch
Bahnhofstraße 29 (OG 1), 6800 Feldkirch

T +43 (0) 5572 – 31460 40
F +43 (0) 5572 – 31460 41

Ihr Kursort in Google Maps

Inhalte

Wir bieten Ihnen optimale Begleitung bei der raschen Erlangung eines Ausbildungs- oder Arbeitsplatzes. Bei Seminarstart informieren wir Sie bei unserer Informationsveranstaltung ausführlich zu den Zielsetzungen, Rahmenbedingungen und Themen des Kurses.

  • Kennenlernen und Klären der Erwartungen
  • Förderansuchen, Schulung & Nutzung des eAMS
  • Bedeutung und Zukunft der Arbeit
  • Entwicklung von persönlichen Lösungsansätzen
  • Berufliche Orientierung – Berufs- und Arbeitsmarktkunde
  • Analyse der Berufsgeschichte und Standortbestimmung
  • Zielarbeit und Erarbeitung beruflicher Perspektiven
  • Anforderungen der Wirtschaft an Bewerber/innen
  • Erstellung eines persönlichen Bewerbungsprofils
  • Kommunikationstraining, Konfliktmanagement
  • Stärken von persönlichen Kompetenzen und Fähigkeiten
  • Aktive Bewerbung, Initiativbewerbung, Online-Bewerbung
  • Erstellen von individuellen Bewerbungssets
  • „Bewerbung als Visitenkarte“ – die persönliche Note
  • Erarbeiten einer individuellen Bewerbungsstrategie
  • Unterstützung bei der Praktikums- und Arbeitsuche
  • Intensives Training von Vorstellungsgesprächen
  • EDV Anwendungsunterstützung
  • Individuelle Beratung und Coaching